Wakenstädt 13. & 14. August 2021

KuT Sommerschlacht 202Ø1

Alles Anders, Alles Gleich! Wir haben es tatsächlich geschafft unser großartiges Line-Up einfach um 1 Jahr zu verschieben. (Außer die Schießbude is leider noch nicht zu 100% bestätigt..) Whoop-Whoop!

Also dann, 2021, am zweiten August-Wochenende geht’s dann für uns in die 16. Runde. Wir schmeißen wieder alles auf den Platz, was wir haben. Selbstgezimmerte Cocktailbar, Goa-Box, Karaoke, Frühstück, Veganes Essen, 24 Stunden Tresen usw.

Die Bands findet ihr natürlich wieder und immernoch unter BANDS. 😉

Wer auf jeden Fall (wie immer) mit dabei ist (Danke, ihr seid die besten ♥):

Grandioso-Versand & Textildruck: Seit einigen Jahren Druckt er unseren grandiosen Sommerschlachtsstuff auf feinsten Zwirn. Da bleibt kein Wunsch offen. Er bringt euch übrigens auch gern Sachen mit zum Fest, dann spart ihr Versandkosten 😉

Tiko Zigalpa: Die Jungs und Mädels aus dem Wohn- und Kulturprojekt in Wismar werden für euch wieder ihre wunderbare Karaokestation aufbauen.

BDP MV e.V.: Ihr sucht spannende Bildungsangebote und Reisen? Checkt den BDP aus. Danke für Arbeit in der Provinz! Ohne euch wären wir nix.

St. Pauli Roar – Soli-Espresso: Katerfrühstück gefällig?! Jibbet hier ♥

Grüner Bereich Audiosysteme – Bringt wieder den besten Sound mit, das es nur so von der Bühne drückt!

Initiativen, die uns und die wir unterstützen:

Sea-Watch: Zivile Seenotrettung von Geflüchteten im Mittelmeer und verantwortlich für den überhöhten Blutdruck aller Rechten Politiker*innen in Europa. Und noch so viel mehr. Ihr habt ne Mark über? Die können das sehr gut gebrauchen. Infomaterial und Spendendosen findet am Einlass und Tresen.

Keine Bühne Für Nationalist+innen: Keine Bühne Für Nationalist*innen ist ein überregionales Bündnis, welches über rechtsoffene Tendenzen in Subkultur und Musikszene aufklären möchte.

RiseUp4Rojava: In Nordsyrien wird durch die Türkei eine der wichtigsten Revolutionen der letzten Jahre zerbombt. Informiert euch über den aktuellen Stand und werdet aktiv um die Leute zu unterstützen! Bijî berxwedana Rojava!

++++ Keine Nazis, Sexisten, Homophoben Arschgeigen und andere Idioten! Keine Disksussionen! Oi! ++++

— Unterstützung —

Das KuT Gadebusch und die Sommerschlacht wurden im Corona-Jahr 2020 finanziell unterstützt durch die Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern, die uns half die finanziellen Einbußen, die wir durch die ausgefallene Sommerschlacht hatten, aufzufangen, unsere monatlichen Fixkosten im KuT zu wuppen und ein – wenn auch eingeschränktes – Vereinsleben möglich zu machen.

SOMMERSCHLACHT 2020 FÄLLT AUS

Ahoi liebste Sommerschlacht-Fans & Wakenstädt Freaks,

es kommt wie es kommen musste, auch wir reihen uns ein in die Absagen der Festivals. Die Sommerschlacht ist tot, es lebe die Sommerschlacht! Die Segel sind schon neu gesetzt und wir freuen uns mit euch auf den 13.+14.8.2021. Wir versuchen unser Knaller-Line-Up ins nächste Jahr zu retten, was bisher auch ganz gut aussieht. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Wir haben das Glück, dass wir die Sommerschlacht komplett in Eigenregie aufziehen und so ziemlich alles selber machen. Das bedeutet unsere Kosten bisher sind nicht ganz so massiv sind und die Sommerschlacht 21 gesichert ist.

So gut geht es bei Weitem nicht Allen. Die Lage an den europäischen Außengrenzen eskaliert, in (deutschen) Geflüchtetenlagern müssen die Menschen zusammengepfercht leben (Abstandsregeln und so..) und so gut wie niemand sieht hin. #LeaveNoOneBehind! Solltet ihr den ein oder anderen Oiro über haben, überlegt euch wohin ihr diesen gut und solidarisch umverteilen könnt.

Wir sehen uns dann im nächsten Jahr! Gesund, geimpft & völlig unterfeiert!

Peace & Oi!

Eure Sommerschlachts-Crew

P.S.: wenn ihr schon Karten habt, behalten die natürlich ihre Gültigkeit. Solltet ihr sie zurückgeben wollen, schreibt einfach ne Mail an sommerschlacht-tickets@web.de und ihr bekommt die Kohle wieder.